.

Kreuzschwestern Bayern

Theodosius-Florentini-Schule

Erfolgreiche Schulranzenaktion

Mit großer Freude hat Frau Huth von der Hilfsorganisation „gain“ am 30. November 2022 die 36 BücheSchulranzen krtaschen entgegengenommen, die von der R7C an der Theodosius-Florentini-Schule für bedürftige Kinder gesammelt wurden. Die Klasse hatte in allen Jahrgangsstufen dazu aufgerufen, Schulmaterialien und Büchertaschen abzugeben, die viele noch aus der Grundschulzeit zu Hause haben. Teilweise wurden sie schon von den Spenderinnen und Spendern mit Arbeitsmaterial, Seife, einem Kuscheltier oder anderen nützlichen Dingen gefüllt, teilweise wurde dies bei den leer abgegebenen Taschen in der Schule nachgeholt. Diese Schulranzen werden nun über die Hilfsorganisation „gain“ an Kinder aus armen Familien in Ländern wie Armenien, Lettland, der Ukraine oder Indien weitergeleitet. Frau Huth bedankte sich im Namen der Mädchen und Jungen, denen durch die Schultaschen der Unterrichtsbesuch erleichtert wird, sehr herzlich. Die Aktion hat den beteiligten HelferInnen viel Spaß gemacht, weil sie gezeigt hat, dass auch schon Kinder und Jugendliche mit einfachen Mitteln und gutem Willen das Leben anderer verbessern können.
Das Foto hat Frau Huth der Klasse geschickt, nachdem sie einen Teil der Büchertaschen zu Hause aufgereiht hatte.

08.12.2022
Text: Karoline Riegel
Foto: Birgit Huth

anm real

Anmeldung (nur für Lehrkräfte)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.